Heute möchte ich dir ganz persönlich von mir erzählen – und wie die Meditation ihren Weg zu  mir gefunden hat. Denn die wirklich wichtigen Dinge im Leben müssen wir nicht suchen. Sie finden den Weg zu uns. So war es für mich.

Ich erzähle dir, was Meditation in meinem Leben bewirkt und verändert hat. Und wie  durch sie viele meiner Träume und Wünsche Wirklichkeit wurden. Und du erfährst, was die Wissenschaft zum Thema Meditation herausgefunden hat. Dass sie kein “esoterisches Gedöns” ist, sondern tatsächlich ganz positive Auswirkungen auf unser Gehirn und den täglichen Stress in unserem Leben hat.

Mit diesem Beitrag möchte ich dir zeigen, dass Meditation etwas ganz Wunderbares ist: So wie nach Hause kommen zu sich selbst. Und dir Lust auf deinen Weg zur Meditation machen – oder weitere Schritte. Denn Meditation ist sehr vielfältig und jeder kann es auf seine Weise tun. Deshalb lade ich dich heute unter diesem Video auch noch mal zu meiner kostenlosen 5-Tage-Meditations-Challenge und meinen Online-Kurs ein. Vielleicht ist etwa für dich dabei.

Schreibe mir gerne in den Kommentar, wenn du noch Fragen oder Ergänzungen hast. Und welche Erfahrungen du auf deinem Weg mit der Meditation schon gemacht hast.

 

 

 Herzliche Grüße

Möchtest du regelmäßig Inspirationen für mehr Selbstbewusstsein?

Einfach hier eintragen und alle zwei Wochen kostenlose Impulse, Videos und hilfreiche Tipps bekommen.

Du hast dich erfolgreich eingetragen